Projektauswahl der terra® digital

Einführung von BIM in der Abteilung Tiefbau des Kantons Aargau

Die ATB (Abteilung Tiefbau des Kantons Aargau) hat terra® digital beauftragt, die Einführung von BIM als Methodik in der gesamten Abteilung Tiefbau mit einer gesamtheitlichen Betrachtungsweise zu unterstützen und zu begleiten. BIM wird dabei als Methodik angewandt, um die Digitalisierung von der Planung über das Bauen bis zum Betrieb und der Bewirtschaftung zu unterstützen. Das Ziel ist, die Potentiale, welche die Digitalisierung und BIM bringen, voll auszuschöpfen. Kurzfristige Effizienzgewinne stehen dabei weniger im Zentrum als das schrittweise Erarbeiten von Kompetenzen, der Aufbau der notwendigen Infrastruktur und deren Einbindung in die bestehende Systemumgebung für eine langfristige und nachhaltige Effizienz- und Qualitätssteigerung. Der ganze Prozess wird durch ein gezieltes Change-Management unterstützt.

Leistungen terra digital ag
  • Projektleitung und Moderation
  • Beratung und Sachbearbeitung Strategieentwicklung
  • Analyse der heute in der ATB zum Einsatz kommenden IT-Instrumente und Beratung bei Entscheiden über Ersatz oder Erweiterung
  • Unterstützung bei der Einführung von BIM in der Praxis
Auftraggeber:

Kanton Aargau, Abt. Tiefbau (ATB)

BIM-Einführung Therme Group

Die Therme Group erstellt weltweit grossmassstäbliche Thermal- und Wellnessbäder. Um das geplante Wachstum in den nächsten Jahren zu bewältigen, wird auf die BIM-Methode gesetzt. terra® digital begleitet das international zusammengesetzte und agierende Team in diesem Change-Management-Projekt auf strategischer Ebene sowie operativ mit Fachwissen.

Leistungen terra digital ag
  • Begleiten bei der Einführung von BIM
  • Formulieren von Umsetzungsstrategien
  • Coachen von Fachgruppen zu den Themen
  • BIM, Kostenplanung, Koordination, Projektabwicklung
Auftraggeber:

Therme Group

SBV Anwenderhandbuch
BIM-Einführung im Bauunternehmen

Der Schweizerische Baumeisterverband SBV verfolgt die Strategie, die Digitalisierung im Schweizer Bausektor voranzutreiben. Im ersten Schritt wurde mit dem Konzept «Baumeister 4.0» sensibilisiert. Im zweiten Schritt werden Werkzeuge für die Umsetzung geschaffen. In diesem Zug wurde terra® digital beauftragt, das Handbuch für die strategische Einführung von BIM zu erstellen. Anhand von Musterunternehmen wird das Vorgehen und wichtige Prinzipien bei der Einführung von BIM erklärt. Diese Werkzeuge unterstützen Baumeister in der digitalen Transformation.

Parallel zum Buch, wird in Zusammenarbeit mit dem Campus Sursee, auch ein mehrtägiger Kurs angeboten.

Leistungen terra digital ag
  • Organisieren des Projekts
  • Definieren der BIM-Anwendungsfälle
  • Schreiben des Handbuchs
  • Koordinieren der Stakeholder
Auftraggeber:

SBV – Schweizerischer Baumeisterverband

Stadt Bern – BIM-Werkstatt

Die terra digital ag moderiert für das Tiefbauamt der Stadt Bern die BIM-Werkstatt. In neun Arbeitspaketen werden die Möglichkeiten und Auswirkungen von BIM für die zukünftigen Projekte des Tiefbauamts erarbeitet.

Die BIM-Werkstatt hilft, erste praktische Erfahrungen zum Thema BIM zu sammeln und deren Anwendungsmöglichkeiten zu vertiefen. Auf Grund der BIM-Werkstatt wird entschieden, mit welchen Schwerpunkten respektive Ausprägungen das Thema weiterverfolgt wird.

Als abschliessendes Resultat wird ein BIM-Grundlagenpapier erstellt, welches ein Vorgehenskonzept zur Implementierung beinhaltet und als Empfehlung zu Händen der Geschäftsleitung des Tiefbauamtes dient.

Leistungen terra digital ag
  • Konzeption und Moderation der BIM-Werkstatt
  • Fachliche Begleitung der Arbeitsgruppen
  • Erstellung BIM-Grundlagenpapier mit Vorgehenskonzept
  • Empfehlung zu Händen Geschäftsleitung fürs weitere Vorgehen
Auftraggeber:

Tiefbauamt Stadt Bern

Strategieberatung und BIM-Einführung
Gisel + Partner AG

Qualität, Kontinuität und die Leidenschaft für anspruchsvolle Architektur bilden die Grundlage für das Architekturbüro Gisel + Partner AG, mit bald 60-jährigem, erfolgreichen Bestehen in Arbon (TG) am Bodensee. Kerngeschäft ist das Entwerfen, die Planung und Realisation von Wohnbauten, Industrie- und Verwaltungsgebäuden sowie Sanierungen jeglicher Art.

Als innovatives und mitarbeiterförderndes Architekturbüro wurde schon vor einigen Jahren auf 3D-Planung umgestellt. Der Fortschritt, die Entwicklung und die Potentiale der BIM-Methodik und der Digitalisierung wurden zwar erkannt, aber noch nicht konsequent im Unternehmen ein- und umgesetzt. Die Anforderung, die BIM-Methodik in einem bestehenden Architekturprojekt anzuwenden, erkannte das Unternehmen als idealen Zeitpunkt, BIM im Unternehmen einzuführen.

Leistungen terra digital ag

  • BIM-Methodik
  • BIM-Fachstrategie mit neu konstituierter BIM-Organisation
  • Begleitung beim ersten BIM-Pilotprojekt

Auftraggeber:

Gisel + Partner AG

Planung und Kostenvoranschlag mit BIM für das Projekt Hirzenpark

Die Planung und KV-Erstellung für diverse Szenarien beim Grossprojekt Hirzenpark (300 Mietwohnungen, Gewerberäume, öffentlicher Park) mit zahlreichen Baukörpern und Bauphasen war im vorgegebenen Zeitrahmen von 2½ Monaten nur mittels einer BIM-Modellierung mit Mengenermittlung und einer weitgehend automatisierten Kostenplanung zu erreichen. Dafür standen 2D-Pläne zur Verfügung, die jedoch weiter vertieft werden mussten.

Harder Spreyermann Architekten AG, ein renommiertes Architekturbüro aus Zürich, beauftragte terra® digital mit einer Situationsanalyse. Basierend auf deren Erkenntnissen wurde terra® digital mit der Begleitung des BIM Managements, der BIM Koordination, der Modellierberatung mit Vectorworks sowie der Mengen- und Kostenermittlung beauftragt. Sämtliche Projektziele konnten erreicht werden. Im Rahmen der Strategie-Beratung konnte das ursprünglich geplante Vorgehen zudem wirtschaftlich erheblich optimiert werden.

Leistungen terra digital ag
  • Erstellung Situationsanalyse
  • Erstellung Fachstrategie
  • BIM-Management
  • BIM Koordination
  • Modellierberatung mit Vectorworks
  • Mengen- und Kostenermittlung
Auftraggeber:

Harder Spreyermann Architekten AG

Dannemann, neue Fabrik in Myanmar

Der Bauherr wollte in der Planung für eine Fabrik neue Wege beschreiten. Zum einen war ihm wichtig, dass Vorprojekt nach Schweizer Standard auszuführen und auf dieser Grundlage lokale Architekten zu beauftragen. Zum anderen wollte er das bauherrenseitige Qualitätsmanagement (PQM) verbessern. Von terra® digital wurde ein Konzept für eine digitale Qualitätssicherung mit BIM entwickelt und implementiert.

Gemeinsam mit fsp Architekten AG konnte das Konzept innerhalb von zwei Monaten fertiggestellt und lokale Architekten mit der Weiterbearbeitung beauftragt werden. Im Moment wird das Planerteam in Myanmar aufgestartet.

Leistungen terra digital ag
  • Begleiten der Planerauswahl (in der Schweiz und in Myanmar)
  • Erstellen von BIM-Dokumenten (IAG, BAP)
  • Formulieren von Qualitätssicherungsmassnahmen
  • Durchführen von Qualitätssicherungsmassnahmen mit BIM
  • Erstellen von Terminplanvisualisierungen
Auftraggeber:

bs yangon Co. LTD (Dannemann)

BIM-Pilotprojekt Uerkheim

Im Rahmen des von der terra® digital durchgeführten Projekts «Entwicklung BIM in der Abteilung Tiefbau des Kantons Aargau» wurden auf Basis der verabschiedeten BIM-Strategie sieben BIM-Pilotprojekte (Stand 03.04.2020) lanciert. Für das Projekt Uerkheim AO; K315 Ausbau Abschnitt 1, eine 2.8 km lange Kantonsstrasse, wurde im ersten Schritt eine Submission für Planungsleistungen mit BIM durchgeführt und Standards für das ATB entwickelt. Besonderes Augenmerk wurde auf das integrale Zusammenführen von Planungsleistungen und BIM-Leistungen gelegt.

Leistungen terra digital ag
  • Erarbeiten der BIM Anwendungsfälle
  • Definieren der abzuliefernden Modellstruktur
  • Erstellung BIM-Dokumente (IAG, BAP)
  • Erstellen der Ausschreibungsunterlagen für die Planer
  • Konsolidieren der Leistungen nach SIA 103
  • Auswerten der Angebotsunterlagen
  • Aufbau der bauherrenseitigen BIM-Qualitätssicherung
Auftraggeber:

Kanton Aargau, Abt. Tiefbau (ATB)

SBV Erstellung Marktanalyse BIM-Tools

Der Schweizerische Baumeisterverband SBV verfolgt die Strategie, die Digitalisierung im Schweizer Bausektor voranzutreiben. Im ersten Schritt wurde mit dem Konzept «Baumeister 4.0» sensibilisiert. Im zweiten Schritt werden Werkzeuge für die Umsetzung geschaffen. In diesem Zug wurde terra® digital beauftragt, eine Übersicht über bestehende BIM-Softwareanwendungen sowie BIM2Field-Lösungen zu erstellen.

Die Umfrage wurde aufgebaut, so dass es für die teilnehmenden Unternehmen einfach ist, Daten innerhalb einer PDF-Datei abzufüllen. Die Konsolidierung der Umfrageergebnisse erlaubt eine automatisierte Auswertung über eine Datenbank. Der Schweizer Baubranche steht damit eine standardisierte Komplettübersicht über BIM-Softwareanwendungen und BIM2Field-Lösungen für Bauunternehmen zur Verfügung.

Leistungen terra digital ag
  • Erstellen des Konzepts für die Marktanalyse
  • Durchführen einer Umfrage bei allen Anbietern
  • Konsolidierung der Umfrageergebnisse
  • Automatisierung der Auswertung
Auftraggeber:

SBV – Schweizerischer Baumeisterverband

BIM-Pilotprojekt Birmenstorf

Im Rahmen des von der terra® digital durchgeführten Projekts «Entwicklung BIM in der Abteilung Tiefbau des Kantons Aargau» wurden auf Basis der verabschiedeten BIM-Strategie sieben BIM-Pilotprojekte (Stand 03.04.2020) lanciert. Das Projekt Birmenstorf-AO, K 420, Strassenausbau mit Ersatz-Stützmauern, ist eines dieser BIM-Pilotprojekte und befindet sich derzeit im Auflageprojekt. Die Aufgabenstellung besteht darin, dass bereits laufende Projekt und dessen Projektbeteiligte an das Thema BIM heranzuführen, Rahmenbedingungen zu schaffen und die von der ATB gesetzten Projektziele mit BIM umzusetzen. Als BIM-Fachunterstützung des Auftraggebers ATB übernimmt die terra® digital in der BIM-Startphase die Themen BIM-Management, BIM-Koordination und die Erstellung der BIM-Submissionsdokumenten.

Leistungen terra digital ag
  • BIM-Fachunterstützung ATB
  • BIM-Beratung für das Projektteam
  • Erstellung BIM-Dokumente (IAG, BAP)
  • BIM-Projektinitialisierung
  • BIM-Management/-Koordination
Auftraggeber:

Kanton Aargau, Abt. Tiefbau (ATB)

Begleitung BIM-Projekt Sihlfeld

Der Totalunternehmer W. Schmid AG wurde beauftragt, das Projekt Sihlfeld der Roefs Architekten mit einem bestehenden Planerteam zu realisieren. Die Aufgabenstellung für terra® digital bestand in der komplexen BIM-Koordination in einem engen Termin- und Kostenrahmen.

terra® digital hat das Planerteam «BIM-Fit» gemacht und durch die intensive Koordination vor Baubeginn, Fehlerkosten in sechsstelliger Höhe vermieden.

Leistungen terra digital ag
  • Aufsetzen und Start des BIM Projekts
  • Durchführung der BIM Workshops
  • Die Erstellung und Führung des BAP
  • BIM-Beratung für das Projektteam
  • BIM-Koordinationsbesprechungen
Auftraggeber:

UBS AG, Property Found

Mettler2Invest AG – BIM-Management DUO in Arbon

Eine deutliche Verbesserung der Zusammenarbeit, Planungsprobleme frühzeitig zu erkennen und zu beseitigen, die Vereinfachung des Änderungsmanagements und die modellbasierte Ausführung sind die Ziele bei „DUO“ einer Überbauung mit 32 Wohnungen, Gewerberäumen und Tiefgarage in Arbon.

Die Aufgabenstellung: BIG-BIM-Implementierung im laufenden Projekt mit einem Planungsteam ohne BIM-Erfahrung unter Einhaltung eines vorgegebenen Baubeginns von 5 Monaten.

Leistungen terra digital ag
  • BIM-Management
  • BIM-Koordination
  • Kollisionskontrolle
  • Modellierung
  • Ausschreibungs-Unterstützung
  • Ausführungsberatung
  • Ausführungsunterstützung
  • BIM-Plattform-Administration
Auftraggeber:

Mettler2Invest AG

BIM-Strategieentwicklung bei Projektentwickler

Begeisterung für innovative Lösungen, Kreativität und der Blick für das Machbare steht für die Einzigartigkeit von Mettler2Invest bei der Entwicklung von Immobilienprojekten. Kerngeschäft ist die Projektentwicklung, die Durchführung von Machbarkeitsstudien und Wettbewerben sowie die Erstellung von Sanierungs-, Nutzungs- und Vermarktungskonzepten von Immobilien aller Art.

Als innovativer und professioneller Projektentwickler mit hohen Qualitätsansprüchen hat Mettler2Invest die Potentiale der BIM-Methodik und der Digitalisierung zwar erkannt, aber noch nicht im Unternehmen und Projekten ein- und umgesetzt. Um die Machbarkeit und Umsetzung der BIM-Methodik bei Mettler2Invest zu prüfen, wurde die terra® digital beauftragt, ein BIM-Fachstrategie-Konzept zu erstellen.

Leistungen terra digital ag
  • BIM-Methodik
  • BIM-Fachstrategie
  • BIM-Fachstrategie Umsetzung
  • Begleitung beim ersten BIM-Pilotprojekt
Auftraggeber:

Mettler2Invest AG